Erstes Treffen der Initative Interface

11.11.2019, 18-21 Uhr, CityLAB Konferenzraum

Wir möchten Euch auf einen spannenden Termin zum Austausch aufmerksam machen, der bereits von Christiane Hütter auf der zweiten Konferenz zur digitalen Entwicklung des Kulturbereichs in ihrem Vortrag „Initaitive Interface: Digitales Gewerk, Ensamble und Labor für Berlin? angekündigt wurde:

Wir, die INITIATIVE INTERFACE, Vertreter*innen Berliner Kulturinstitutionen, aus der Freien Szene und der interessierten Stadtgesellschaft laden herzlich zu einem Austausch über digitale Kultur ein.

Dabei geht es nicht nur um Technologie, sondern auch um damit verbundene Themen, um Teilhabe und um die nicht immer ganz einfachen Prozesse der Transformation. Wir verstehen Digitales als weit über die reine Technik hinausgehend und sehen digitales Denken unabhängig von Geräten. Bei unserem Austausch soll es daher primär um sich verändernde Arbeitskultur(en) gehen.

Kurzfristig denken wir, dass es besonders in diesem Bereich einen großen Bedarf an Orientierung gibt – diesen möchten wir genauer erheben. Mittelfristig möchten wir ein Forum für Austausch auf Augenhöhe, eine Art Thinktank für Digitales und Stadtgesellschaft im Kontext der Künste entstehen lassen. Wir denken, dass es Bedarf gibt, gemeinsam freie praktische Experimentierfelder zu schaffen- in Form einer speziell für solche Formate ausgelegten Experimentier-, Produktions- und Spielstätte.

In diesem ersten Treffen wollen wir aufklären, Interessen bündeln und Möglichkeiten der Zusammenarbeit erörtern.

Wer sind wir?
Wir sind die Initiative Interface und bestehen aus Mitgliedern Berliner Künstler*innen-Gruppen aus dem Umfeld Digitalität und Theater. Wir arbeiten an einer “Guideline für digitale Kunst an Stadttheatern und Produktionshäusern”, einem “Lebendigen Archiv der digitalen Arbeitspraxis”, sowie an der Konzeption, Budgetierung und dem Aufbau einer neuen weltweit einzigartigen Produktions-, Experimentier- und Spielstätte an der Schnittstelle von digitaler Kunst, Technologie, Wissenschaft und Öffentlichkeit.
– Martin Grünheit: (cobratheater.cobra)
– Christiane Hütter: (futurewithplay.de, Netzwerk Invisible Playground, polyplot.io)
– Hannes Kapsch: (Komplexbrigade – Game Theatre Collective)
– Björn Lengers: (CyberRäuber – Theater der Virtuellen Ralität)
– Markus Schubert: (toto.io)
– Roman Senkl: (minuseins, onlinethater.live, k.g.i., Schauspiel Dortmund)
– Jan Phillip Steimel: (machina eX, digsda.org)

Zusammenfassung

Veranstalter

Technologiestiftung Berlin, Initiative Interface

Datum

11.11.2019, 18-21 Uhr

Website

E-Mail

Adresse

Platz der Luftbrücke 4, Gebäude H2rund, 12101 Berlin

Telefon