CityLAB @re:publica: Sensoren, Daten & Stories

Bringe deine Stadt zum Pulsieren!

Die re:publica Berlin ist das Festival für die digitale Gesellschaft und die größte Konferenz ihrer Art in Europa. Die Teilnehmer:innen der re:publica bilden einen Querschnitt unserer (digitalen) Gesellschaft. Zu ihnen gehören Vertreter:innen aus Wissenschaft, Politik, Unternehmen, Hackerkulturen, NGOs, Medien und Marketing sowie Blogger:innen, Aktivist:innen, Künstler:innen und Social Media-Expert:innen – und natürlich das CityLAB!

Sensoren, Daten & Stories: Bringe deine Stadt zum Pulsieren!

Wie laut ist es in meiner Straße? Was ist der CO2-Wert in meinem Klassenraum? Wie hoch ist die Feinstaubbelastung vor meiner Haustür? In diesem Workshop auf der re:publica zeigen euch Ingo Hinterding und Fabian Morón Zirfas, wie man mithilfe von Sensoren Daten erfassen, teilen und visualisieren kann, um seine Stadt besser zu verstehen. Mithilfe unserer Plattform Stadtpuls demonstrieren wir außerdem, wie einfach es ist, eigene Citizen Science und Datenjournalismus-Projekte mit Echtzeitdaten zu erstellen und geben Hilfestellung bei den ersten Schritten.

Registrierung erforderlich
Zum Ticketverkauf der re:publica