Insta Live: Urban Gardening

Die Graswurzelbewegung der Bioökonomie?

22.04.2021, 17-17.45 Uhr, Instagram

Die Stadt der Zukunft ist grün – doch wer sorgt dafür? Urban Gardening ist ein Trend, bei dem Bürger:innen im Kleinen Probleme angehen, die die Bioökonomie im Großen lösen will. Doch können aus dieser Graswurzelbewegung tatsächlich nachhaltige Lösungen für globale Probleme entstehen?

Schaut euch am 22. April um 17 Uhr zum Instagram das Insta Live auf dem Channel von Wissenschaft kontrovers an: @wissenschaftimdialog. Im Rahmen des @wissenschaftsjahr 2020/2021, welches ganz im Zeichen der „Bioökonomie“ steht, diskutiert Julia Zimmermann vom Projekt Gieß den Kiez @citylabbln und Imke Feist von @stadtfruechtchen über essbare Städte, zivilgesellschaftliches Engagement und das Recht auf Grün. Diskutiert mit uns!

#WissenschaftKontrovers #wissenschaftsjahr #Bioökonomie #dasistbioökonomie

Zusammenfassung

Veranstalter

Wissenschaft im Dialog

Datum

22.04.2021, 17 Uhr

Website

E-Mail

Adresse

Instagram, @wissenschaftimdialog

Telefon