CityLAB Roadshow

Das CityLAB Berlin kommt zum Hausbesuch

Worum geht es?

Die Roadshow ist eine Veranstaltungsreihe des CityLAB Berlin mit dem es Senats- und Bezirksverwaltungen besucht, über das CityLAB Berlin informiert, erfolgreiche Projekte vorstellt und ein tieferes Verständnis für die Herausforderungen der Digitalisierung im Alltag der Verwaltung erlangt.

Mitarbeiter:innen der Verwaltungen haben die Möglichkeit, die Mission, Vision und Aufgaben des CityLAB Berlin kennenzulernen und dabei eigene Herausforderungen aus ihrem Alltag einzubringen. Mögliche Anknüpfpunkte für gemeinsame Projekte werden identifiziert und das Bewusstsein für den Einsatz des CityLAB Berlin für die Verwaltung gestärkt.

Wie läuft das Ganze ab?

Im Zeitraum Anfang März bis November 2022 besucht das CityLAB Berlin verschiedene Verwaltungen. Die erste Stunde dient der Vorstellung des Labs sowie aktueller und realisierter Projekte. Die zweite Stunde wird für individuelles Coaching, Fragestellungen der teilnehmenden Gäste und Einblicke in agile Arbeitsweisen genutzt.

Wenn auch Sie Interesse haben, dass wir in Ihrer Verwaltung vorbeikommen, dann füllen sie bitte unseren Fragebogen aus. Wir melden uns zeitnah zurück.

Anmelden

Roadshow Flyer

Kompakte Informationen finden Sie auch im Flyer zur Roadshow.

Kontakt

Projektleiter: Tobias Witt